Bayrol  „automatic-pH“ Die sorgfältige Einhaltung des pH-Wertes im Schwimmbadwasser ist der erste und essentielle Schritt für die Poolwasserpflege. Der optimale pH-Wert ist sowohl die Grundlage für alle Wasser- pflegemaßnahmen, als auch für das Wohlbefinden der Badenden verantwortlich. Der ideale pH-Wert liegt im Bereich zwischen 7,0 und 7,4. Das Füllwasser hat einen entscheidenden Einfluss auf den pH-Wert. Je nach Wasserhärte und Temperatur kann der pH-Wert stark schwanken und muss regelmäßig überprüft und ggf. korrigiert werden. Ein zu hoher pH-Wert wird mit pH-Minus gesenkt, die zu niedriger pH-Wert mit pH-Plus angehoben. Der „automic-pH“ automatisiert diesen wichtigen Schritt der optimalen Poolpflege. Das Gerät misst kontinuierlich den aktuellen pH-Wert im Pool. Im Bedarfsfall dosiert er genau die Menge an pH-Minus oder pH-Plus ins Wasser, die zum Erreichen des optimalen pH-Werts von 7,2 nötig ist. Die Desinfektion des Beckenwassers kann dabei ganz einfach über die manuelle Zugabe der Wasserpflegeprodukte von BAYROL geschehen. jetzt nur  Euro 972,00  inkl. 20% MwSt.