Steuerungstechnik In der Praxis funktionieren sämtliche Schwimmbadsolarenergieabsorber als Niederdruck- Kollektoren.  In den seltensten Fällen ist es möglich, einern derart langen Leitungsweg in den Kollektoren einzubauen, dass beim Durchströmen der Anlage permanent Warmwasser gewonnen werden kann. Somit sind Vorrichtungen, die ein zeitliches oder temperaturabhängiges Ein- und Ausschalten der Pumpenanlage - welche ja ein Durchströmen der Solarkollektoren erst ermöglicht - sehr effizient. Egal ob Sie Ihre (vorhandene) Filteranlage oder eine eigene Umwälzpumpe, mit oder ohne Zeit- oder Temperatursteuerung einsetzen möchten, sprechen Sie vorher einfach mit uns. Wir werden gemeinsam mit Ihnen die für Ihre Anlage beste Lösung finden!